UN-Bericht zeigt Chinas Dominanz bei generativen KI-Patenten

d, tags: china bei - upload.wikimedia.org

Die Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO) hat aufgedeckt, dass China bei den Patentanmeldungen für generative KI-Technologie weltweit führend ist. Mit über 38.000 Anmeldungen zwischen 2014 und 2023 hat China die Vereinigten Staaten, die im gleichen Zeitraum fast 6.300 Anmeldungen einreichten, deutlich überholt.

Der Bericht der UN-Agentur ist der erste seiner Art, der sich speziell auf generative KI-Patente konzentriert und Einblicke in die sich schnell entwickelnde Technologie bietet.

Sehen wir uns an, wie sich die Daten und die Entwicklungen im Laufe der Zeit entwickeln

Daren Tang

Erkundung von Anwendungen in verschiedenen Branchen

Die generative KI, die es Nutzern ermöglicht, mit Hilfe von Tools wie ChatGPT und Ernie von Chinas Baidu Texte, Bilder, Musik und mehr zu erstellen, hat seit 2022 ein explosives Wachstum erlebt. Die Technologie findet in verschiedenen Sektoren Anwendung, z. B. in den Bereichen Biowissenschaften, Fertigung, Transport, Sicherheit und Telekommunikation.

Mehr als ein Viertel dieser Patentanträge wurden allein im letzten Jahr eingereicht, was das wachsende Interesse an diesem Bereich verdeutlicht.

Laut WIPO-Generaldirektor Daren Tang „hofft die WIPO, euch allen ein besseres Verständnis dafür zu vermitteln, wo diese sich schnell entwickelnde Technologie entwickelt wird und wohin sie sich entwickelt.“

Zwischen 2014 und dem Ende des Jahrzehnts war China mit über 38.200 generativen KI-Erfindungen führend und übertraf damit die USA mit 6.300 Erfindungen. Es folgten Südkorea mit 4.155, Japan mit über 3.400 und Indien mit 1.350.

Dieser technologische Fortschritt hat in verschiedenen Sektoren eine große Bedeutung erlangt. Kritiker haben jedoch Bedenken geäußert, dass generative KI möglicherweise Arbeitnehmer in bestimmten Berufszweigen verdrängt oder von Menschen erstellte Inhalte verwendet werden, ohne dass deren Schöpfer eine angemessene Vergütung erhalten.

Obwohl die USA und China oft als Konkurrenten bei der Entwicklung künstlicher Intelligenz angesehen werden, sind US-amerikanische Technologieunternehmen derzeit weltweit führend bei der Entwicklung modernster KI-Systeme.

WIPO-Beamte sind sich bewusst, dass die Quantität der generativen KI-Patente, wie bei anderen Patentanmeldungen auch, nicht automatisch auf ihre Qualität oder ihre potenzielle Marktwirkung schließen lässt. Die Bewertung ihres wahren Werts und ihres transformativen Potenzials für die Gesellschaft bleibt eine komplexe Aufgabe, insbesondere angesichts des frühen Stadiums der Entwicklung dieser Technologie.

Züricher Wissenschaftler nutzen Ereigniskameras und KI, um die Fußgängererkennung in autonomen Autos zu verbessern

w, tags: fußgängererkennung autonomen ki und - images.unsplash.com

Die Forscher Daniel Gehrig und Davide Scaramuzza von der Universität Zürich haben eine neue Methode zur Verbesserung der Fußgängererkennung in autonomen Autos entwickelt. Durch die Verwendung eines speziellen Kameratyps, der sogenannten Event-Kamera, und die Kombination mit KI haben sie ein System entwickelt, das besser funktioniert als die derzeitigen Systeme.

Diesen älteren Systemen entgehen wichtige Details, weil sie nur 30-50 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Im Jahr 2022 erreichte die Zahl der bei Verkehrsunfällen getöteten Menschen in den USA ein 41-Jahres-Hoch, was deutlich macht, dass eine bessere Erkennungstechnologie erforderlich ist.

Herkömmliche Systeme verwenden künstliche neuronale Netze, um Objekte wie Fußgänger, Fahrräder und Autos in statischen Bildern zu erkennen. Aber wenn in den 20-30 Millisekunden zwischen den Bildern etwas passiert, könnte das System es übersehen. Eine Erhöhung der Bildrate könnte Abhilfe schaffen, würde aber mehr Datenverarbeitung und Rechenleistung erfordern.

Fortschrittliches Hybridkamerasystem innoviert

Ereigniskameras bieten einen anderen Ansatz, indem sie immer dann aufzeichnen, wenn sich etwas bewegt, so dass es keine blinden Flecken zwischen den Bildern gibt. Diese Spezialkameras arbeiten wie unsere Augen und erfassen kontinuierlich die Veränderungen in ihrer Umgebung. Obwohl sie viele Vorteile haben, haben sie Probleme mit sich langsam bewegenden Objekten und der Umwandlung ihrer Daten für das KI-Training.

Der Ansatz von Gehrig und Scaramuzza kombiniert das Beste aus beiden Welten. Sie verwenden eine Standardkamera, die 20 Bilder pro Sekunde aufnimmt, zusammen mit einem neuronalen Faltungsnetzwerk, um Objekte zu erkennen.

Gleichzeitig verarbeiten sie die Daten der Ereigniskamera mit einem fortschrittlichen neuronalen Netzwerk, das 3D-Daten im Laufe der Zeit analysieren kann. Dieses System hilft der Ereigniskamera bei der Vorhersage von Erkennungen und verbessert die Leistung der Standardkamera, ohne dass eine höhere Bildrate erforderlich ist.

Das Ergebnis ist ein Erkennungssystem, das so schnell wie eine Kamera mit 5.000 Bildern pro Sekunde arbeitet, aber nur die Datenmenge einer Kamera mit 50 Bildern pro Sekunde benötigt. Dies ist wichtig, um Objekte wie Autos und Fußgänger zu erkennen, die von normalen Kameras übersehen werden könnten, was das Fahren bei hoher Geschwindigkeit sicherer macht.

Die Forscher glauben, dass ihr System noch besser werden kann, indem sie LiDAR-Sensoren hinzufügen, die häufig in selbstfahrenden Autos verwendet werden, um die Erkennungsgenauigkeit und Zuverlässigkeit zu verbessern. Diese Verbesserung ist ein großer Schritt auf dem Weg, die Straßen für Fahrer und Fußgänger sicherer zu machen, und könnte dazu beitragen, die hohe Zahl der Autounfälle zu senken.

Senatoren fordern Einschränkungen für den Einsatz von Gesichtserkennung an Flughäfen durch die Regierung

Transportation Security Administration Checkpoint at John Glenn Columbus International Airport, tags: senatoren die gesichtserkennungstechnologie - CC BY-SA

Eine parteiübergreifende Gruppe von vierzehn Senatoren hat Bedenken hinsichtlich der Einführung der Gesichtserkennungstechnologie durch die Transportation Security Administration (TSA) bei Flughafenkontrollen geäußert. In einem Brief forderten sie die Senatsführer auf, die Verwendung dieser Technologie durch die TSA in der bevorstehenden Gesetzesvorlage zur Wiedererhöhung der Federal Aviation Administration (FAA) einzuschränken.

Die Senatoren, angeführt von Jeff Merkley (D-Ore.), John Kennedy (R-La.) und Roger Marshall (R-Kan.), wollen eine Kontrolle durch den Kongress einführen, um Bedenken hinsichtlich des Datenschutzes und der bürgerlichen Freiheiten auszuräumen.

„Diese Technologie stellt eine erhebliche Bedrohung für unsere Privatsphäre und bürgerlichen Freiheiten dar und der Kongress sollte die Entwicklung und den Einsatz von Gesichtserkennungsinstrumenten durch die TSA verbieten, bis eine strenge Kontrolle durch den Kongress erfolgt“, schreiben sie.

Derzeit wird die Gesichtserkennungstechnologie an 84 Flughäfen im ganzen Land erprobt, wobei eine Ausweitung auf etwa 430 von der TSA kontrollierte Orte geplant ist. Die Neugenehmigung der FAA ist ein wichtiger Gesetzesentwurf in dieser Kongresssitzung, da sie die Luftfahrtindustrie reguliert und den amerikanischen Luftraum verwaltet.

Wie die Gesichtserkennung funktioniert

Die TSA untersteht dem Homeland Security Department und hat an ausgewählten Flughäfen Gesichtserkennungstechnologie getestet, um die Sicherheitsmaßnahmen zu verbessern.

Reisende weisen sich aus, indem sie das Foto ihres Führerscheins oder Reisepasses in ein Lesegerät einführen oder gegen ein Kartenlesegerät halten. Anschließend blicken sie einige Sekunden lang in eine Kamera, während das System ihr Bild erfasst und mit den Ausweisdaten vergleicht, um die Echtheit sicherzustellen.

Die Behörde behauptet, dass die Technologie die Genauigkeit der Identitätsprüfung erhöht, ohne dass es zu Verzögerungen für die Passagiere an den Kontrollstellen kommt.

Die Passagiere können sich gegen die Gesichtserkennung entscheiden, obwohl TSA-Administrator David Pekoske letztes Jahr erklärte, dass die Biometrie aufgrund ihrer erhöhten Effizienz zur Pflicht werden könnte.

Kritiker haben Bedenken hinsichtlich der Methoden der Datenerfassung, des möglichen unbefugten Zugriffs auf die Daten und der Risiken für die Cybersicherheit geäußert. Datenschützer sind besonders besorgt über mögliche Verzerrungen in den Algorithmen der Gesichtserkennung und über die unzureichende Transparenz für die Passagiere hinsichtlich der Opt-Out-Optionen.

Die TSA behauptet, dass diese Technologie die Effektivität der Sicherheit, die Effizienz und das Gesamterlebnis der Passagiere erheblich verbessert. In der Zwischenzeit würde die von den Senatoren vorgeschlagene Änderung des FAA-Gesetzes eine Plattform für eine weitere Debatte und eine mögliche Lösung dieser Bedenken bieten.

De Populairste Casinospellen: Een Gids voor Spannende Gokavonturen

casino

Als het op casinospellen aankomt, is de wereld van gokken een eindeloos universum vol opwinding en avontuur. Van de draaiende rollen van gokkasten tot de intense spanning aan de pokertafels, er is voor elk wat wils in de bruisende atmosfeer van het casino. Laten we eens kijken naar enkele van de meest geliefde casinospellen die zowel beginners als doorgewinterde gokkers betoveren. Wist je trouwens dat je in een casino zonder cruks vaak een veel grotere selectie spellen kunt vinden dan in casino’s die verbonden zijn met cruks?

Blackjack: Het Kaartspel van Strategie en Geluk

Blackjack, ook bekend als eenentwintigen, is al lang een favoriet in casino’s over de hele wereld. Het spel draait om het verslaan van de dealer door een hand te krijgen die dichter bij 21 ligt dan die van de dealer, zonder over die magische grens te gaan. Met elementen van strategie en geluk is blackjack een spel dat zowel ervaring als intuïtie vereist. Het is geen wonder dat de spanning aan de blackjacktafel ongeëvenaard is.

Roulette: Het Rad van Fortuin

Roulette is een spel dat doordrenkt is van glamour en opwinding. Het draaiende wiel, het geluid van de bal die over de vakjes stuitert en de adrenaline van het plaatsen van je inzet op het juiste nummer, kleur of sectie maken roulette een onmisbare ervaring in elk casino. Of je nu kiest voor de Europese, Amerikaanse of Franse versie, de sensatie van het zien van waar de bal landt, blijft ongeëvenaard.

Gokkasten: De Iconen van het Casino

Gokkasten zijn de onbetwiste koningen van het moderne casino. Met een eindeloze variëteit aan thema’s, geluidseffecten en bonusfuncties, zijn gokkasten een ware traktatie voor de zintuigen. Of je nu op zoek bent naar klassieke fruitmachines of de nieuwste video-slotervaringen, er is altijd een gokautomaat die past bij jouw smaak en voorkeur. Met jackpots die tot in de miljoenen kunnen oplopen, bieden gokkasten een kans op grote winsten met slechts één druk op de knop.

Poker: Het Spel van Vaardigheid en Bluf

Poker is meer dan zomaar een kaartspel; het is een mentale strijd van vaardigheid, strategie en bluf. Of je nu Texas Hold’em, Omaha, of Seven Card Stud speelt, poker vereist een diepgaand begrip van het spel, een scherp oog voor detail en een talent voor het lezen van je tegenstanders. De sociale aspecten van poker, zoals het lezen van lichaamstaal en het inschatten van de psyche van je medespelers, voegen een extra dimensie toe aan de opwinding van het spel.

Of je nu een doorgewinterde gokker bent die op zoek is naar een nieuwe uitdaging of een nieuwkomer die zich wil onderdompelen in de wereld van het gokken, de populairste casinospellen bieden voor elk wat wils. Met hun mix van spanning, strategie en geluk beloven deze spellen een onvergetelijke en enerverende ervaring in het hart van het casino. Dus waar wacht je nog op? Waag je kans en laat het geluk aan jouw kant zijn!

Futuristisch unterwegs, mit dem Elektroroller Elettrico Li aus dem Hause Futura!

Elektroroller bei der Fahrt

Der Elektroroller Elettrico Li aus dem Hause Elektroroller Futura, bietet dir optimalen Fahrspaß und ein Modell mit Straßenzulassung. Du bist jederzeit mobil und kannst auf dem Rücksitz eine zweite Person mitnehmen.

Wenn du in Zukunft weniger Geld für den Weg zur Arbeit ausgeben willst und dich nicht mehr auf öffentliche Verkehrsmittel verlassen möchtest, ist dieser Elektroroller genau das Richtige für dich. Erfahre in diesem Beitrag, was den Elektroroller Elettrico Li Scooter ausmacht und erfahre mehr über die Besonderheiten aus dem technischen Datenblatt.

Der Elektroroller Elettrico Li kann in zwei unterschiedlichen Ausfertigungen geliefert werden!

Der Elektroroller Elettrico Li, wird einmal mit einer maximalen Geschwindigkeit von 45 km/h gefertigt werden oder kommt als Mofa zu dir nach Hause. Du hast, je nach Modell eine Gesamtreichweite von 60 km bzw. von 120 km und profitierst von der langen Fahrtzeit. In Zukunft kannst du auf Bahn, Bus und PKW verzichten, denn mit dem Elektroroller aus dem Hause Elektroroller Futura, bist du wesentlich umweltfreundlicher und günstiger unterwegs.

Du profitierst von den geringen Betriebskosten, die pro 100 km, etwa 85 Ct. betragen. Dein neuer E-Roller erzeugt keine schädlichen Abgase und wird mit einem CO2 Zertifikat geliefert. Den besonders langlebigen, herausnehmbaren und haltbaren 60 Volt Lithium-Ionen-Akku kannst du bis zu 1000 mal aufladen und dir auch Ersatz-Akkus bestellen.

Für diesen Roller musst du allerdings eine Rollerversicherung abschließen, die dich je nach Versicherungsgesellschaft, ca. 40-60 EUR im Jahr kostet. Der 1200 Watt starke Elektromotor bringt dich zuverlässig ans Ziel und ist ideal für den täglichen Stadtverkehr. Du kannst den stabilen Elektroroller Elettrico Li, mit maximal 169 kg zuladen und kannst eine weitere Person mit auf die Fahrt einladen.

Der Elektroroller verfügt über eine 10 Zoll Bereifung, über eine ausgezeichnete Lichttechnik und kommt mit Ladegerät und Handbuch zu dir nach Hause. Dank der Anzeigeninstrumente hast du die perfekte Übersicht und kannst deine Fahrgeschwindigkeit, den Km-Zähler und den Batterieladestand sehen. Der Elektroroller Elettrico Li ist besonders leise, edel designt und mit hochwertigen Materialien ausgestattet.

Fazit: Super hohe Reichweite und hohes Zuladungsgewicht beim Elektroroller Elettrico Li

In Zukunft bist du mobil und kannst jeder Zeit eine weitere Person mitnehmen, wenn du einen Termin hast, zur Arbeit musst oder kleine Besorgungen erledigen musst. Warum solltest du dich abhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln machen, wenn du wesentlich günstiger, schneller und umweltfreundlicher unterwegs sein kannst? Der Elektroroller Elettrico Li beschert dir maximalen Fahrspaß und eine hervorragende Fahrsicherheit.

Dieses Modell ist nicht nur besonders günstig in der Unterhaltung, sondern punktet auch bei der günstigen Ersatzteilbeschaffung. Du musst keine Kfz-Steuer bezahlen, brauchst keinen Sprit an der Tankstelle bezahlen und kannst deinen haltbaren Akku einfach an der Steckdose aufladen. Dein neuer Elektroroller Elettrico Li, bringt dich und deine Begleitperson sich von A nach B und beschert dir jede Menge Fahrspaß. Dabei musst du auf die Fahrsicherheit nicht verzichten, denn mit dem Elektroroller Elettrico Li, hast du dir ein Produkt ausgesucht, das mit zahlreichen Sicherheitsextras ausgestattet ist.

PS5: Alles, was wir bisher wissen


PS5-Veröffentlichungstermin: Wann wird es erscheinen?
Es ist offiziell: Die PS5 wird 2019 nicht starten. Das sind kaum überraschende Nachrichten, da wir normalerweise mindestens ein Jahr vor dem Start der Konsole einen Blick auf eine kommende Konsole werfen, und es ist auch nicht die einzige Nachricht.

Ein Twitter-Nutzer namens @PSErebus hat behauptet, dass die PS5 am 20. November 2020 starten wird. Das mag zufällig erscheinen, aber es macht irgendwie Sinn: PS5 Big Boss Mark Cerny sprach vor einigen Monaten mit Wired US, um zu bestätigen, dass die Konsole „Holiday 2020“ einführen wird.

PS5-Preis: Wie viel wird es kosten?


Expertenschätzungen zu folge wird der Preis der PS5 in etwa bei 400-500 Euro zum Marktstart liegen

Nun, es gibt keine Möglichkeit zu wissen, ob dies legitim ist, oder nur ein weiterer wilder Stich im Dunkeln. Allerdings macht es einen gewissen Sinn, wenn auch nicht nur, weil es so aussieht, als wäre es richtig. Aber andererseits könnte ich Ihnen erklärt haben, dass das PS5 ungefähr £380 kostet – tatsächlich tat ich ziemlich genau, wie Sie unten sehen werden.

Leider hat Mark Cerny es nicht geschafft, einen Preis mit uns zu teilen, während seines ersten Interviews im April mit Wired US; der Artikelautor Peter Rubin nahm an Twitter teil, um zu erklären, dass Cerny in diesem Punkt nicht überrascht war.

PS5 Merkmale und Spezifikationen: Was gibt es Neues?


Mark Cerny und Sony CEO Jim Ryan haben sich mit Wired US unterhalten, und sie haben JEDE weitere Details, die sie mit uns, dem liebenden Publikum, teilen können. Hier ist, was die PS5 bietet.

Neuer DualShock-Controller
Kabelgebundene US haben es tatsächlich geschafft, den neuen DualShock-Controller, die Glückspilze, zu berühren. Der derzeit unbenannte Prototyp-Controller sieht anscheinend sehr ähnlich aus wie die PS4-Fernbedienung, hat aber eine entscheidende Verbesserung: detaillierteres haptisches Feedback. Einfach ausgedrückt bedeutet dies, dass ein Spiel ändern kann, wie schwer es ist, die R/L-Trigger je nach Art der Waffe, die Sie verwenden, zu drücken, oder die Reaktionsfähigkeit des Joysticks an das Gelände anzupassen (z.B. rutschige Oberflächen).

4K Blu-ray Player


Cerny hat bestätigt, dass die PS5 100 GB optische Discs verwenden wird, die in ein Diskettenlaufwerk eingespeist werden, das auch als 4K Blu-ray-Player fungiert. Endlich.

Teilweise Downloads


Die PS5 wird anscheinend eine gängige moderne Download-Funktion übernehmen und erweitern. Sie können verschiedene Teile eines Spiels individuell installieren, was es Ihnen ermöglichen würde, die Multiplayerkomponente von z.B. Call of Duty zu installieren, ohne auch die Kampagne zu installieren. Es klingt nach einer guten Möglichkeit, Speicherplatz zu sparen.

Überarbeitung der Benutzeroberfläche


Cerny versichert uns, dass die leicht knarrende Benutzeroberfläche der PS4 komplett überarbeitet wird, um sie besser an die PS5 anzupassen. Das Menü zeigt mehr auf einen Blick, Echtzeitinformationen über das Spiel, das Sie spielen, und gibt den Spielern mehr Optionen, wenn es darum geht, Freunden im Spiel beizutreten.

Prozessoren der nächsten Generation


Wie von Leaker @TUM_APISAK vor einigen Monaten vorgeschlagen, wird die PS5 tatsächlich auf einer achtkernigen 7nm AMD-CPU laufen, die die gleiche Zen 2-Mikroarchitektur wie die leistungsstarken Ryzen-PC-Prozessoren verwendet. Wie sein Vorgänger wird die PS5 einen AMD Radeon Grafikprozessor verwenden – im Gegensatz zur PS4 unterstützt der neue Prozessor jedoch die Ray-Tracing-Technologie, die genauer widerspiegelt, wie das Licht im wirklichen Leben um eine Umgebung herum aufprallt. Mit anderen Worten, es ist ein Tier.

Weitere Informationen können einem durchgesickerten PS5-Patent entnommen werden, das offen zu legen scheint, wie Sony die Ladezeiten für die Next-Gen-Konsole reduzieren wird, wenn sie schließlich veröffentlicht wird.

Wie von Gamesradar berichtet, heißt das Patent „System und Verfahren zum dynamischen Laden von Spielsoftware für reibungsloses Spielen“. Das Patent erklärt, wie die Konsole die Position eines Spielers in der Spielumgebung im Auge behält.

Wenn es erkennt, dass Sie sich einer Lastgrenze nähern – der Grenze der nächsten Umgebung, der Sie sich nähern – wird das Spiel den nächsten Bereich des Spiels vorzeitig vorladen. Durch die Aufteilung des Spiels in Segmente und das Laden in Echtzeit, wenn sich der Spieler nähert, werden Ladebildschirme hoffentlich bald der Vergangenheit angehören.

Mehr Leistung als eine PS4


Ein kürzlich erfolgtes Leck scheint die Ergebnisse eines Benchmarktests an der PS5 zu enthüllen, der zeigt, dass die Next-Gen-Konsole viermal leistungsfähiger sein wird als die PS4.

Diese Nachricht stammt von einem Tweet des renommierten Leakers APISAK. Unter Verwendung eines 3DMark Fire, um den Benchmark-Score zu finden, besagt das Leck, dass die PS5 eine Punktzahl von 20.000 erreicht hat, während die PS4 eine Punktzahl von 5000 erhielt.

Sollte dies der Fall sein, würde dies die AMD ‚Gonzalo‘ APU der PS5 auf Augenhöhe mit der NVIDIA GeForce RTX 2070 bringen, die eine ähnliche Punktzahl von 22.170 erhielt. Beachten Sie jedoch, dass die Ergebnisse mit einer Basis PS4 verglichen werden, nicht mit der PS4 Pro. Unabhängig davon hat uns dieses Leck vielleicht nur einen Eindruck davon vermittelt, wie leistungsstark die PS5 sein wird, wenn sie 2020 auf den Markt kommt.

3D-Audio


Cerny war bei diesem Thema etwas vage, aber der Kern ist einfach zu verstehen: Der neue AMD-Chipsatz wird auch Unterstützung für fortgeschrittenere Audiotechnologien bieten. Laut Cerny hat sich die Unterstützung für diese Technologie nicht von PS3 auf PS4 geändert, so dass er begeistert ist, mit der neuen Konsole ein noch intensiveres Audioerlebnis zu bieten.

SSD-Speicher


Es ist noch nicht lange her, dass wir behaupteten, dass es für die PS5 unmöglich wäre, Festkörperspeicher anzubieten, ohne die Erde zu kosten. Es genügt zu sagen, dass wir unsere Worte essen: Mark Cerny hat bestätigt, dass die neue Konsole SSD-Speicher bieten wird, der – in kontrollierten Tests, die während des Wired Interviews durchgeführt werden – die Ladezeiten um das Erstaunliche beschleunigen kann.

8K Auflösung, 120fps


Die PS4 Pro unterstützt 1080p, 1440p und 4K Auflösungen, und es sieht so aus, als würde die PS5 einen Schritt weiter gehen. Cerny erklärte, dass die neue Konsole Unterstützung für 8K-Auflösungen bieten wird; es gibt im Moment nicht allzu viele 8K-Fernseher oder -Monitore im Angebot, aber es scheint sicherlich der logische nächste Schritt sowohl für Spiele als auch für Unterhaltung zu sein.

Darüber hinaus erklärte Jim Ryan, CEO von PlayStation, CNET, dass die PS5 auch native 4K-Spiele mit 120 Hz spielen kann – doppelt so viele Aktualisierungen wie die meisten Fernseher derzeit erlauben. Es scheint, dass Sony versucht, die PS5 zukunftssicher zu machen und sie für den Einsatz von Technologien vorbereitet, die entweder noch nicht weit verbreitet sind oder noch Jahre davon entfernt sind, zur Norm zu werden.

PSVR-Unterstützung


Hier gibt es keine Überraschungen. Cerny war wieder einmal absichtlich vage zum Thema PSVR, abgesehen davon, dass es sich um ein wichtiges Stück Kit handelt, das Sony verbessern und weiterhin mit der PS5 unterstützen möchte. Vielleicht wird diese große, klobige Prozessoreinheit in die Konsole integriert? Wer weiß.

Abwärtskompatibilität


Berichten zufolge wird die PS5 auch generationenübergreifendes Spielen beinhalten, so dass die Spieler den Fortschritt von PS4-Spielen auf die PS5 übertragen können, durch den Einsatz von Sony-Servern und Abwärtskompatibilität. Diese Nachricht stammt aus einem CNET-Interview mit Jim Ryan, dem CEO der PlayStation-Abteilung von Sony, der auch bestätigte, dass alle PS5-Konsolen mit einer SSD starten und native 4K-Spiele mit einer Aktualisierungsrate von 120 Hz spielen können.

Spiel-Streaming


Sony und Microsoft haben eine Vereinbarung getroffen, die die Zukunft der PS5 verändern könnte. Im Rahmen der neuen Vereinbarung (wie von BBC News berichtet) wird Sony die Cloud-Plattform Azure von Microsoft nutzen, um einen eigenen vollblütigen Game-Streaming-Service zu starten, der „Halbleiter- und Künstliche Intelligenz-Anwendungen“ gemeinsam nutzt, um mit einem zunehmend schnell wachsenden Markt Schritt zu halten.

Sony bietet mit PS Now bereits einen Game-Streaming-Service an, der angeblich einen Anteil von 36% am globalen Games-Streaming-Markt ausmacht. Die Plattform ist derzeit jedoch auf ältere Titel beschränkt, was bedeutet, dass Sony im Vergleich zu Microsoft offen gesagt noch einiges nachzuholen hat.